Bauchstraffung

Bauchstraffung (Abdominoplastik)

Bei einer Bauchstraffung (Abdominoplastik) wird überschüssiges Haut- und Fettgewebe am Bauch entfernt und die Haut sowie teilweise Muskulatur gestrafft. Frauen und Männer mit lockerer Haut und Fettansammlung am Bauch können von einer Bauchstraffung profitieren. Die Veränderungen am Bauch sind oft altersbedingt, können aber auch durch erbliche Faktoren, Gewichtsschwankungen und starken Gewichtsverlust bedingt sein. Nach Schwangerschaften kann die Bauchhaut überdehnt und erschlafft und Bauchmuskeln auseinandergewichen sein (Rektusdiastase). In diesem Fall beinhaltet die Operation die Straffung der Bauchmuskeln durch innere Nähte. Mit der Hautstraffung lassen sich zudem Dehnungsstreifen insbesondere in der Region unterhalb des Nabels entfernen. Eine Bauchstraffung verbessert die Bauchkontur und damit oft auch den Sitz der Kleidung und erleichtert die Kleiderwahl.
 
SPRECHSTUNDE
Die Konsultationen führe ich in deutscher oder englischer Sprache durch.

TERMINVEREINBARUNG
Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zu folgenden Zeiten: 08:00 to 12.00 Uhr und 13.00 to 17.00 Uhr
Navigation
Weitere Informationen